Helinox Camping-Möbel: Komfortabel, klappbar campen

Helinox zeigt mit seinen Outdoor-Möbeln, dass sich Komfort und kleines Packmaß sowie niedriges Gewicht nicht ausschließen müssen. Mit diesen leichten und klappbaren Cots (Feldbetten), Stühlen und Tischen wird das Campen zum Riesenspaß, egal ob daheim im Garten, auf dem Balkon oder unterwegs in der Natur. Die Outdoor-Möbel sind, wie von Helinox gewohnt, wunderbar bequem, überaus praktisch und qualitativ hochwertig. Dank ihres niedrigen Gewichts und des kleinen Packmaßes kann man sie überall hin mitnehmen. Braucht man sie nicht, sind sie in wenigen Augenblicken zusammengefaltet und verschwinden ruckzuck im Rucksack, im Zelt, im Kofferraum oder im Schrank.

Helinox Sunset Chair

Das Schlafen unter freiem Himmel kann befreiend sein – gerade während bzw. nach Corona. Ob daheim oder unterwegs, die bequemen und packbaren Outdoor-Möbel von Helinox sind genau die richtigen Begleiter. Das „Geheimnis“ dahinter: die stabilen Rahmen bestehen aus umweltfreundlich eloxierten DAC-Aluminiumstangen, die innen mit starken Gummizügen verbunden sind – wie das Gestänge bei einem hochwertigen Zelt. Daher wiegen Helinox-Möbel verblüffend wenig, sind klein zu packen und in wenigen Augenblicken auf- oder abgebaut.

Das Cot One Convertible Insulated von Helinox ist der Rolls-Royce unter den Feldbetten und bietet ein Maximum an Komfort. Mit einer selbstaufblasenden Isomatte (R-Wert 5) ausgestattet, lädt das Bett zum Sternebeobachten ein und eignet sich auch für richtig kalte Nächte. Dank 17 cm Bodenhöhe ruht man fern von unerwünschten Krabbeltieren. Das Feldbett gibt es in zwei Längen, 190 cm oder 210 cm. Daneben bietet Helinox noch einfachere und leichtere Feldbetten an.

Nach einer entspannten Nacht findet das Frühstück auf dem Table One ausreichend Platz. Trotz seines Gewichts von nur 690 Gramm ist der faltbare Tisch verblüffend stabil (belastbar bis 50 kg!). Cleveres Feature: Zwei versenkte Getränkehalter verhindern, dass Flaschen oder Trinkbecher umfallen. Der Table One misst gepackt gerade einmal 41 x 11 x 11 cm. Verstaut in seinem Packsack passt er in nahezu jedes Gepäckstück oder zuhause in den Schrank.

Um während des Essens gemütlich zu sitzen oder um einfach die Natur zu genießen, eignet sich der Sunset Chair besonders gut. Mit seiner höheren Rückenlehne bietet er deutlich mehr Komfort als klassische Camping-Stühle. Den Sunset Chair gibt es in vielen verschiedenen Farben und Mustern, die Lust auf den Sommer machen. Er eignet sich prima zum Entspannen auf der Terrasse, im Garten oder draußen in der Natur.

Mit durchdachten und qualitativ hochwertigen Faltmöbeln macht Helinox das Campen einfacher und komfortabler – egal ob draußen unterwegs oder auch zu Hause. Alle genannten Produkte haben fünf Jahre Garantie. Sie kosten je nach Möbelstück zwischen 124,95 Euro und 449,95 Euro.

Weitere Informationen www.helinox.eu

Über Helinox

Helinox hat seinen Hauptsitz in Südkorea, befindet sich in Privatbesitz und produziert hochwertige Outdoor-Ausrüstung – Stühle, Tische, Liegen und Trekking-Stöcke. Nach dem Motto „Komfort für Alle. Überall.“ kombiniert Helinox Stil und Modernität mit einmaliger technischer Expertise. Das Unternehmen ist ein Spin-off des Zeltgestänge-Herstellers DAC Poles und vertreibt in Asien, Nordamerika und Europa selbst. Die Europa-Niederlassung befindet sich in Amsterdam mit einem Zentrallager in Rotterdam.