Dachstein Schuhe: Winterliche Wanderlust

Fester Stand auf Eis und Schnee: Das versprechen die beiden Modelle Arctic Boa GTX und SP-02 GTX von Dachstein. Sie sind mit Arctic Grip ausgestattet und damit perfekt zum Winterwandern.

Feine Schneekristalle wirbeln durch die Luft und glitzern in der tief stehenden Sonne. Die Luft ist klar, die Natur still wie in Watte gepackt. Unberührt lädt der verschneite Weg ein, als Erster die knirschenden Spuren in den Schnee zu setzen. Wandern im Winter hat seinen ganz eigenen Reiz: Weiße Baumwipfel und Ruhe erwarten einen dort, wo sich sonst Bergbegeisterte fröhlich Grußworte zurufen. Um genau dieses einzigartige Erlebnis genießen zu können, präsentiert Dachstein zwei Winterschuhe zum Wandern auf tief verschneiten Wegen: Besonders für eisige Pfade empfiehlt sich der Arctic Boa GTX mit dem Arctic Grip von Vibram®. Vom Style ein wenig urbaner, aber dennoch genauso trittsicher ist der SP-02 GTX.

Dachstein Arctic Boa GTX

Standhafter Winterheld – Arctic Boa GTX
Mit dem neuen Arctic Boa GTX ist es vorbei mit dem Winterschlaf für Wanderer. Der Outdoor-Schuh scheut weder Schnee noch rutschiges Eis, denn seine speziell für niedrige Temperaturen entwickelte Vibram® Ghiaccio Sohle gibt ihm Dank speziellem Arctic Grip eine unvergleichliche Bodenhaftung und Trittsicherheit. Hervorragende Dämpfung sichert eine Zwischensohle aus leichtem EVA-Material. Gleichzeitig unterstützt das präzise anpassbare Boa® Fit System nicht nur eine individuelle Passform, sondern eine gleichmäßige Druckverteilung und sichert ebenfalls den Halt. Das Schnellschnürsystem verfügt über einen größeren Drehknopf, damit man es auch mit dickeren Handschuhen problemlos bedienen kann. Für felsige Passagen schützen TPU Elemente das robuste Obermaterial vor Beschädigung. Selbstverständlich hält auch eine wasserdichte und atmungsaktive GORE-TEX Membran Schnee und Matsch ab und hält die Füße angenehm trocken. Auch für Schneeschuhwanderungen hat Dachstein mit dem Arctic Boa GTX den perfekten Begleiter entwickelt, der voll mit Funktion aber dennoch besonders leicht ist, um jedes Abenteuer mühelos zu meistern.

Dachstein SP-02 GTX

Cleaner Style für eisige Tage – SP-02 GTX
Ein halbhoher Winterschuh, der die Füße vor Feuchtigkeit und Kälte schützt und dabei leicht und robust ist. Das Mesh-Obermaterial ist mit TPU-Elementen geschützt. Ob Schnee, Regen, Geröll oder Streusalz – nichts kann diesem Schuh etwas anhaben. Eine GORE-TEX Membran macht den SP-02 GTX wasserdicht und gleichzeitig atmungsaktiv, während ein weiches Fleece-Futter zusätzlich vor Kälte schützt. Die Vibram® Ghiacco Sohle mit Arctic Grip Mischung stellt eine völlig neuartige Art der Sohlentraktion für den Winter dar: Eine spezielle Stollen-Anordnung und das zu 100 Prozent aus Gummi bestehende Material ermöglichen hervorragenden Halt. So fühlt sich der Winterschuh auch auf eisigen Untergründen und im steilen Terrain zuhause und garantiert stets einen sicheren Tritt.

Über Dachstein

Performance oder Lifestyle? Bei der österreichischen Schuhmarke DACHSTEIN gibt es kein entweder oder. Die Grenze zwischen technischen Outdoorschuhen und urbanen Freizeitschuhen verschwimmt. Neuartige Lösungsansätze wie gestrickte Wanderschuhe, modernste Materialien, fortschrittliche Eigenentwicklungen und nicht zuletzt die Begeisterung der Menschen hinter der Marke prägen DACHSTEIN bereits seit 1925. Einen weiteren wichtigen Schritt in Richtung internationales Wachstum setzte DACHSTEIN 2019 durch den Zusammenschluss mit dem finnischen Outdoor-Bekleidungsspezialisten Luhta Sportswear und ab 2020 firmiert die Marke DACHSTEIN unter dem Namen Luhta Austria GmbH. Der Firmensitz in Salzburg, Österreich bleibt bestehen.