Osprey: Offener Brief an die Outdoor-Community

Als Reaktion auf die globale Krise und in Erwartung eines neuen und beispiellosen Kapitels hat Osprey heute einen offenen Brief an seine Outdoor-Community und seine Einzelhandelspartner über alle Kommunikationskanäle hinweg veröffentlicht.

Mit der Botschaft von „The Outdoor Beckons” thematisiert der offene Brief Osprey‘s Solidarität mit Outdoor-Enthusiasten auf der ganzen Welt und legt seine Grundwerte da. „Durch die Prinzipien des kollektiven Mitgefühls, des Einfallsreichtums und der Inspiration anderer können wir es überwinden“, einschließlich der Unterstützung von Freunden, Nachbarn und lokalen Einzelhändlern. 

Der offene Brief steht vor der Einführung eines Einzelhandels-Support-Pakets für ausgewählte Partner, um deren Unternehmen zusätzlich über die eigenen digitalen Kanäle von Osprey zu unterstützen. Die breitere Unterstützung von Osprey für die Community umfasst bereits Gemeinschaftsinitiativen wie Ermäßigungen für Blue Light Notdienst Mitarbeiter, die Herstellung von Stoffmasken durch Osprey Packs in Colorado und die Förderung von Kampagnen zur körperlichen und geistigen Gesundheit über die Kommunikationskanäle von Osprey. 


Liebe Outdoor-Freunde, 

es besteht kein Zweifel: Wir erleben derzeit eine Situation ohnegleichen. Unsere Welt hat sich verändert, sie ist nicht mehr dieselbe. Das Ende ist noch offen und sie wird alle Menschen und Unternehmen auf der ganzen Welt betreffen. Es ist eine Krise von globalem Ausmaß – wir können nicht einfach so weitermachen wie bisher. 

Wir bei Osprey haben nicht die Antworten, um diese Situation zu lösen. Was wir aber tun können, ist Empathie für das Schicksal aller Betroffenen zu zeigen und mit unserem Mitgefühl und Einfallsreichtum andere dazu anregen, mehr zu erreichen. Diese Leitsätze werden uns durch diese trüben Zeiten helfen. Wir sind „eins mit der Wildnis“ – und vermissen die freie Natur von ganzem Herzen. Aber es ist wichtig, dass wir gerade jetzt Solidarität zeigen und an andere denken. Diese Situation bietet uns allen die Gelegenheit zueinanderzufinden, denn wir teilen die gleichen Gefühle. 

Wir können das Ende dieser Zeit noch nicht absehen, aber wir müssen uns schon jetzt aktiv und mit Bedacht auf den Übergang vorbereiten. Es ist Zeit darüber nachzudenken, wie die Welt danach aussehen könnte, und von Tag auf Tag mit dem Ruder in der Hand auf das neue Ufer zu zusteuern. Wir werden uns wieder frei bewegen dürfen. 

Bis es so weit ist, haben wir eine Bitte: Trefft bedachte Kauf-Entscheidungen, wählt bessere Produkte und kauft wo möglich von lokalen Unternehmen, von denen ihr überzeugt seid. Das muss nicht unbedingt von uns sein, aber es sollte ein Einzelhändler sein, dem ihr gerne helfen möchtet. Wir, wie alle Firmen müssen das Geschäft am Laufen halten, damit unsere Familien, Freunde und Nachbarn weiterhin ihren Lebensunterhalt verdienen können. Die Wahrheit ist unbequem, sie ist jedoch harte Realität und wir müssen uns alle darauf vorbereiten, was als Nächstes kommt. 

Die Welt wurde auch in der Vergangenheit schon von Krisen überschattet, gemeinsam überstehen wir auch diese. Wir haben immer noch Abenteuer, die auf uns warten. In der Zwischenzeit – passt auf euch auf, bleibt in eurem örtlichen Umfeld und was am wichtigsten ist, denkt zuerst an andere. 

THE OUTDOORS BECKONS – Draußen warten Abenteuer 

Mit herzlichen Grüßen, Das gesamte Osprey Team 


Mehr zu Osprey’s Initiativen findest du auf: ospreyeurope.com