JACK WOLFSKIN: SEAQUAL OCEAN PROJECT 2.0

Auch in der neuen Sommer-Saison legt JACK WOLFSKIN einen besonderen Fokus auf Produkte, die aus recycelten Materialien hergestellt werden. Das Outdoor Unternehmen verlängert die erfolgreiche Kooperation mit dem spanischen Unternehmen SEAQUAL und baut die Kollektionweiter aus.

Ausgangspunkt war ein lokales Pilotprojekt, das mit Fischergemeinden entlang der Küste des spanischen Mittelmeers arbeitete. Das Projekt startetemit dem SEAQUAL® YARN, einer zu 100% recycelten Polyester-faser, die recyceltes Meeresplastik enthält. Ein neuesnachhaltiges und vollständig rückverfolgbares Rohmaterial,dass aus dem Kunststoffanteil von Meeresabfällen hergestellt wird. Seit Beginn des Projekts wurden schätzungs-weise 600 Tonnen Müll aus dem Meer geborgen.

Mittlerweile arbeitet die SEAQUAL INITIATIVE mit Ozean- und Strandsäuberungsprogrammen in ver-schiedenen Ländern und Kontinenten zusammen. In der neuen Sommer-Kollektion verwendet JACK WOLFSKIN das SEAQUAL-Garn für nachhaltige T-Shirts für Männer, Frauen und neu jetzt auch für Kinder.

„Unsere Mission ist es, zur Bekämpfung der Meeresverschmutzung durch Plastik beizutragen, wobei unsere Vision darin besteht, in einer abfallfreien Umwelt zu leben. Aus diesem Grund wurde die SEAQUAL INITIATIVE als einzigartiges Kooperationsmodell konzipiert, das in der Lage ist, den öffentlichen Sektor, Wissenschaftler und Forscher, NGOs, den privaten Sektor), Gemeinschaften und Einzelpersonen miteinander zu verbinden.“ Michel Chtepa, Geschäftsführer von SEAQUAL. 

Auch für JACK WOLFSKIN ist es eine der wichtigsten Aufgaben, künftig nicht noch mehr Plastik zu produzieren, sondern es wieder zu verwerten. Neben dem Einsatz anderer recycelter Materialien ist die Kooperation mit SEAQUAL für JACK WOLFSKIN ein weiterer Baustein in Sachen Recycling und kostbarer Ressourcen. 

Das Thema Nachhaltigkeit ist seit jeher in der DNA von JACK WOLFSKIN verankert. Wir waren eine der ersten Outdoor Marken die mit SEAQUAL zusammen gearbeitet hat. Mit dieser langfristig ausgelegten Kooperation können wir die Bemühungen von SEAQUAL unterstützen, einen aktiven Beitrag leisten, das Bewusstsein der Verbraucher und der Industrie schärfen sowie inspirieren. Gleichzeitig verwenden wir ressourcenschonende Materialien und bauen den Anteil an recycelten Stoffen in unserer Produktpalette weiter aus.“ Daniele Grasso, Vice President Product & Apparel. 

DAS SEAQUAL OCEAN PROJECT: 

Unter dem Namen SEAQUAL arbeitet eine Kooperation aus Fische-reiverbänden, Textilproduzenten, Nationalparks und engagierten Individuen daran, Meeresmüll zu hochwertigen Rohstoffen aufzuwerten. Gleichzeitig wird durch diese Organisation in der Bevölkerung das Bewusstsein für die Problematik der Plastikschwemme geschaffen und erhöht. Das ist vor allem durch die enge Zusammenarbeit mit den Fischern möglich, die in Spanien ein großes Ansehen genießen. 

„Ich leite das Unternehmen SEAQUAL, aber es hat meinen Führungsstil völlig verändert. Jetzt geht es wirklich darum, Dinge für eine gute Sache zu tun. Es geht darum, das Geschäft mit einer Daseinsberechtigung und eine Mission mit einer Verpflichtung in Einklang zu bringen. Ein weiterer Schritt ist die Entwicklung einer Stiftung. Sie wird Marken dabei helfen, spezifische Projekte zu unterstützen und Zugang zu mehr Inhalten zu erhalten, um die Beziehung mit dem Endverbraucher zu stärken. Mittlerweile sind viele Marken und Hersteller aus über 46 verschiedenen Ländern der Welt beteiligt, die alle durch ihr Engagement für die Reinigung unserer Ozeane miteinander verbunden sind

Es ist die Zeit gekommen, dass die SEAQUAL INITIATIVE wächst und sich weiterentwickelt, was wir mit der Einführung der SEAQUAL INITIATIVE 2.0 tun. Wir wollen die beeindruckendste Gemeinschaft schaffen, die sich aus Unternehmen zusammensetzt, die die gleichen Werte teilen und sich alle für die Umwelt engagieren.“ Michel Chtepa, Geschäftsführer von SEAQUAL.

DIE OCEAN T-SERIE MEN SEAQUAL SINGLE JERSEY: 

leichtes, geschmeidiges und  elastisches Gewebe aus Baumwolle  und recyceltem Polyester; 60 % Baumwolle (Organic);  40 % Polyester (Recycled)

DIE OCEAN T-SERIE  WOMEN SEAQUAL SINGLE JERSEY: 

leichtes, geschmeidiges und  elastisches Gewebe aus Baumwolle  und recyceltem Polyester;  60 % Baumwolle (Organic);  40 % Polyester (Recycled)

DIE OCEAN T-SERIE  KIDS SEAQUAL SINGLE JERSEY: 

leichtes, geschmeidiges und  elastisches Gewebe aus Baumwolle  und recyceltem Polyester;  60 % Baumwolle (Organic);  40 % Polyester (Recycled)