SCHNEEMOBIL // MOBIL IM SCHNEE: Sportliche Alternativen zum gecancelten Pistenspaß

Zugegeben, diesen Winter haben wir uns wohl alle anders vorgestellt. Auf Skiern oder Snowboards die Hänge hinabflitzen und später beim Après-Ski gemütlich beisammensitzen, das erste Mal mit den Kindern an der Hand auf Schlittschuhen übers Eis gleiten, mit Freunden um die Wette rodeln – all das scheint vorerst in weite Ferne gerückt. Doch auch abseits von Piste, Eisstadion oder Schlittenberg gibt es spannende Möglichkeiten, um allein oder mit der Familie ins Winterwonderland einzutauchen und zumindest in Sachen Frischluft­vergnügen das Beste aus diesem „Corona-Winter“ herauszuholen. So lassen sich beispielsweise die multifunktionalen Fahrradanhänger von Burley mit dem entsprechenden Zubehör mühelos in ein Schnee­mobil verwandeln, mit dem sich auch in der unmittelbaren Umgebung kleine, feine (Schnee-)Abenteuer erleben lassen.

Alternative 1: Kufen statt Kurven – mit dem Burley Ski Kit auf Familientour

Das Ski Kit von Burley verwandelt den Kinder-Fahrradanhänger im Handumdrehen in einen schnittigen Langlaufanhänger. Zwei Kufen ersetzen die Räder, anstelle der Zugstange fürs Bike werden zwei Stangen mit Hüftgurt montiert.

Ob auf Skiern, mit Schneeschuhen oder ganz einfach zu Fuß beim Winterspaziergang – der Nachwuchs lässt sich auf diese Weise sicher und bequem transportieren. Das große Gepäck­fach bietet ausreichend Platz für Proviant, Spielzeug und sogar Rodel oder „Poporutscher“. So ist auch bei längeren Ausflügen für Abwechslung gesorgt. Und während sich Mama oder Papa als Zugpferd auspowern, genießen die Kleinen eine winterliche Ausfahrt in ihrer Kinderkutsche. Dank des wetterfesten Verdecks sind sie dabei stets vor Wind, Kälte und Nässe geschützt.

UVP Ski Kit: 249,- EUR //
kompatible Kinder-Fahrradanhänger ab 649,- EUR // kompatible Lasten-Fahrradanhänger ab 449,- EUR

Alternative 2: Fett unterwegs mit dem 16+ Reifen-Set

Schnee auf den Straßen schickt den Fahrradanhänger für gewöhnlich in den Winterschlaf. Doch die 16×3“ Push-Button-Reifen von Burley machen auf Grund ihrer Breite und Robustheit sowie dem extra griffigen Profil auch Touren durch die weiße Pracht möglich. Also nichts wie rauf aufs (Fat-)Bike und rein ins Abenteuer!

Kompatibel ist das 16+ Reifen-Set mit allen Burley Kinder-Fahrradanhängern (außer Modell Cub) sowie den Lasten­an­hängern Flatbed und Nomad.

UVP 16+ Reifen-Set: 199,- EUR //
kompatible Kinder-Fahrradanhänger ab 369,- EUR // kompatible Lasten-Fahrradanhänger ab 299,- EUR

Über Burley

Burley gilt als Erfinder des Kinder-Fahrradanhängers. Seit seiner Gründung im Jahr 1978 hat sich das US-amerikanische Unternehmen aus Eugene, Oregon, zum Maß der Dinge für Transport­ausrüstung im Freizeitbereich entwickelt und setzt Standards in Sachen Sicherheit, Langlebigkeit und durch­dachtes Design. Kernprodukte sind Fahrradanhänger für Kinder, Lasten und Haustiere, Laufräder und Trailerbikes runden das Portfolio ab. 

www.burley.com | Facebook: @BurleyDesign | Instagram: @burleydesign