Schlagwort: Winterwandern

SCHNEEMOBIL // MOBIL IM SCHNEE: Sportliche Alternativen zum gecancelten Pistenspaß

Zugegeben, diesen Winter haben wir uns wohl alle anders vorgestellt. Auf Skiern oder Snowboards die Hänge hinabflitzen und später beim Après-Ski gemütlich beisammensitzen, das erste Mal mit den Kindern an der Hand auf Schlittschuhen übers Eis gleiten, mit Freunden um die Wette rodeln – all das scheint vorerst in weite Ferne gerückt. Doch auch abseits von Piste, Eisstadion oder Schlittenberg gibt es spannende Möglichkeiten, um allein oder mit der Familie ins Winterwonderland einzutauchen und zumindest in Sachen Frischluft­vergnügen das Beste aus diesem „Corona-Winter“ herauszuholen. So lassen sich beispielsweise die multifunktionalen Fahrradanhänger von Burley mit dem entsprechenden Zubehör mühelos in ein Schnee­mobil verwandeln, mit dem sich auch in der unmittelbaren Umgebung kleine, feine (Schnee-)Abenteuer erleben lassen.

Weiterlesen

WINTERURLAUB GEHT AUCH OHNE SKI: Wintersonne in Saalbach Hinterglemm

Winter geht auch ohne Ski! Während der Winter in der Stadt trostlos wird und sich die Gedanken in die Ferne sehnen, wartet Saalbach Hinterglemm mit einem schneebedeckten Winterwunderland und kristallklarer Bergluft. Für einen entspannten Urlaub in den Wintermonaten muss nicht immer die halbe Erde umkreist werden, um Sonne zu tanken. Denn für Genießer gibt es nicht nur am Meer, sondern auch in den Bergen, ein erholsames Urlaubsangebot. Von sportlichen Aktivitäten abseits der Skipisten über komfortable Wellness-Hotels bis zu kulinarischen Genüssen auf den Sonnenterrassen der Berghütten ist in Saalbach Hinterglemm auch für Nicht-Skifahrer alles dabei, was einen gelungenen Urlaub ausmacht.

Weiterlesen