Schlagwort: Lawinenrucksack

Der Gipfel des Know-hows aus dem Hause Millet: Die TRILOGY Kollektion

TRILOGY – Der Name dieser Kollektion ist eine Hommage an eine der Sternstunden der neueren Bergsteigergeschichte: die Alpentrilogie von Christophe Profit. Ausgerüstet von Millet durchstieg Profit im Winter 1987 drei der anspruchsvollsten Nordwände der Alpen – Grandes Jorasses, Eiger und Matterhorn – und das in weniger als 42 Stunden. Die Produkte der Trilogy-Kollektion spiegeln Profits beeindruckende Leistung: extremer Ehrgeiz und technische Brillanz. Noch heute fühlt sich Millet den drei geschichtsträchtigen Bergen verbunden und stattet die Bergführervereinigungen von Chamonix, Grindelwald und Cervinia mit den Trilogy-Produkten aus.

Weiterlesen

Deutscher Pionier ABS erfindet sich neu – In die Zukunft mit mehr als nur Lawinenairbags

1985 hat ABS den Lawinenairbag erfunden – und damit zahllosen Skitourengehern und Tiefschneefahrern eines erspart: den Weißen Tod. 35 Jahre später erfindet sich der Weltmarktführer in puncto „Sicherheit im Abseits“ neu. Mit neuer Strategie, neuem Markenauftritt, neuen Produkten, Digitaloffensive und noch stärkerem Handelsmarketing. „Enjoy your Wild“ – Der neue Slogan von ABS ist ein Versprechen. Ein Wegweiser Richtung Natur. Und Richtung Zukunft.

Weiterlesen