Der Gipfel des Know-hows aus dem Hause Millet: Die TRILOGY Kollektion

TRILOGY – Der Name dieser Kollektion ist eine Hommage an eine der Sternstunden der neueren Bergsteigergeschichte: die Alpentrilogie von Christophe Profit. Ausgerüstet von Millet durchstieg Profit im Winter 1987 drei der anspruchsvollsten Nordwände der Alpen – Grandes Jorasses, Eiger und Matterhorn – und das in weniger als 42 Stunden. Die Produkte der Trilogy-Kollektion spiegeln Profits beeindruckende Leistung: extremer Ehrgeiz und technische Brillanz. Noch heute fühlt sich Millet den drei geschichtsträchtigen Bergen verbunden und stattet die Bergführervereinigungen von Chamonix, Grindelwald und Cervinia mit den Trilogy-Produkten aus.

Veröffentlicht am
Werbung

Mit Millet bestens geschützt durch das Outdoor-Jahr: Lagenjacken & Wetterschutz

Wenn das Wetter im Herbst wieder seine Kapriolen schlägt ist Wetterschutz gefragt. Lagenjacken sind ein unverzichtbarer Teil der Ausrüstung am Berg. Jetzt stellt sich nur die Frage: Welche Jacke ist eigentlich die Richtige? Im Jacken-Dschungel kann man schnell den Überblick verlieren und wo war nochmal der Unterschied zwischen Zwei-, 2,5- und Drei-Lagen? Der französische Bergsportspezialist Millet gibt Einblicke in die Funktionsweise und hat für verschiedene Spielarten des Bergsports und unterschiedliche Anforderungen die richtigen Begleiter parat.

Veröffentlicht am